MadeToWear

In unserem Made-to-Wear Segment können alle Styles über unser modulares System selbst mitgestaltet werden: Farbe, Material und Schnitt können so einzeln ausgewählt und angepasst werden.

Erst im Anschluss wird das individuell designte Produkt in unserem Atelier in Deutschland angefertigt. Für die Herstellung verwenden wir ausnahmslos zertifizierte Stoffe und Zutaten in Bioqualitäten. Da es sich um aufwendige Einzelanfertigungen handelt, planen wir für diesen Prozess zwei Wochen ein.

Neben unseren Produktionsstätten in Indien und Europa nehmen wir damit noch einen weiteren, lokalen Standort hinzu, mit dem wir auf die wachsende Nachfrage reagieren: anspruchsvolle, hochqualitative Produkte aus deutschem Handwerk anzubieten, die custommade und on demand gefertigt werden.